BERUFSERFAHRUNG

 

 

"König Ubu" Alfred Jarry (2017) Theater in der List, Hannover

Regie: Ingeborg Hoffmann

Bühne/Kostüm: Pauline Knoblauch

Licht: Sascha Zauner

 

"The Galaxy Defenders" (2017) Ballhof Zwei, Hannove

Regie: Silke Janssen

Kostüm: Alina Möller/ Patricia Renne

 

"ACHTUNG ANZIEHEND - GEHEIMSNISVOLLE KRÄFTE" (2017)

Interaktive Ausstellung, Freizeitheim Vahrenwald, Hannover

Leitung: Claire Lütcke

Ausstellungskonzept: Dr. Hermann Krekeler

Szenogragisches Konzept: Pauline Knoblauch

 

 

"Das Kind und die Zauberdinge | Die Brüste des Tirésias" 

Maurice Ravel | Francis Poulenc (2016)

Richard Jakoby Saal, Musikhochschule Hannover
Musikalische Leitung: Prof. Martin Brauß

Regie: Prof. Matthias Remus

Bühne: Pauline Knoblauch

Kostüm: Studierende der Hochschule Hannover

 

"25-FPS"  (2014) Kurzfilm, Hannover

Regie: Max Schäffer, Kamera: Camillo Ritter

Kostüm: Emily Grunert

 

"GYPSY IM RED ROSE" (2014) Red Rose Club, Berlin

Musical-Performance & Installation im Bordell,

Regie: Martin G. Berger, Musikalische Leitung: Bijan Azadian

Video: Roman Rehor, Kostüm: Silke Bornkamp

 

"Der Hals der Giraffe" Judith Schalansky (2013) Cumberlansche Galerie, Hannover

Regie: Helen Danner

Kostüm: Birgit Klötzer

 

   Bühnenbildassistentin am Staatstheater Hannover

   Spielzeit 2011/12 – 2012/13

 

"School of Ms. Behave" (2012) Ballhof Zwei, Hannover

Regie: Ingeborg Hoffmann und Silke Janssen

Kostüm: Theresa Klement

 

"Damals is Dystopia – eine geschichtliche Annäherung an die Zukunftsvisionen normal-paranoider Erdenbürger zur Jahrtausendwende"  (2012) MONTAGSBAR

Regie: Helen Danner, Kostüm: Birgit Klötzer

Cumberlandsche Galerie, Schauspiel Hannover

 

   KunstFestSpiele Herrenhausen (2011)

   Arne Jacobsen Foyer, Planung und Mitgestaltung

   Leitung: Wanda Golonke

 

„Cleansed“, Sarah Kane (2010), Rose Bruford College, London

Bühne und Kostüm

Regie: Francesca Camozzi, Lichtdesign: James Clarke, Sounddesign: Ben Harding

 

„Agrippina“, Georg Friedrich Händel (2009), HMT, Hannover

Bühne mit Katharina Birck

Regie. Matthias Remus, Kostüm: Pola Sirowatka, Annina Dupuis

 

„Metamorphosen“ (2009) Studiotheater der HMT, Hannover

Bühne mit Katharina Birck

Regie/ Choreografie: Esther Berias, Kostüm: Janine Beß, Kathrin Langershausen

 

    Szenenbild- und Kostümassistenz (2007)

   „Der kleine Tod“, Drehbuch von Sebastian Fritzsch,

   Nils Köppen, Regie: Sebastian Fritzsch, Kamera: Sebastian Lautenbach,

   Szenenbild und Kostüm: Petra Buchholz

 

   Ausstattungsassistenz/-hospitanz (2007- 2009)

   Thalia Theater, Hamburg

   Wolfgang Borchert Theater, Münster

   Theater der Keller, Köln

   Städtische Bühnen, Münster

 

Theater-Projekt „Das letzte lebende Glashaus“ (2005)

Regie: Marina Sahnwaldt / Kaspar Wimberley

 

 

 

STUDIUM

 

 

09/2014 - 09/2016   

   Muthesius Kunsthochschule, Kiel

   Raumstrategien / Spatial Strategies,

Research Based Spatial Intervention

   Abschluss: Master of Arts

 

09/2006 – 01/2011

   Hochschule Hannover - University of Applied Sciences and Arts

   Szenografie und Kostüm bei Colin Walker

   Abschluss: Bachelor of Arts

 

2010 Auslandssemester

   Rose Bruford College, London

   Stage Design

 

09/2007 – 09/2008 Studentische Hilfskraft von Colin Walker